Krieg gegen die Ukraine

Die Angst um die Angehörigen in der Ukraine

Vier Frauen, die aus der Ukraine nach Viernheim geflohen sind, berichten von ihren Schicksalen und über die Menschen zuhause. Das Handy weckt sie, wenn in der Heimatstadt Bomben fallen.

Von 
Martin Schulte
Lesedauer: 
Übersetzerin Larysa Kay-Kulakowski (v.l.) vom Lernmobil, Nadiia, Anastasiia, Oksana und Viktoria: über ein Leben in Angst und Hoffnung. © Martin Schulte

Einmal in der Woche schickt ihr ihr Mann ein Smiley aufs Handy. Wenn Nadiia das Bildchen mit dem lachenden Gesicht empfängt, dann weiß sie, dass ihr Mann noch lebt. Er ist seit 2014 in der ukrainischen Armee und war seit Beginn des russischen Angriffskriegs gegen sein Heimatland im Februar nahezu an allen Fronten in seinem Heimatland. Nadiia (es soll hier bei den Vornamen belassen sein) ist

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Ukraine-Krieg Putin und Macron befürworten Inspektion von umkämpftem AKW

Veröffentlicht
Mehr erfahren