AdUnit Billboard
Viernheim

Autofahrer in Viernheim unter Drogen am Steuer

Von 
Karin Urich
Lesedauer: 

Viernheim. Einen 46 Jahre alten Autofahrer und seinen 41-jährigen Beifahrer haben zivile Verkehrsfahnder des Polizeipräsidiums Südhessen am Montagnachmittag in der Nibelungenstraße angehalten. Die Ordnungshüter stellten bei der Konrolle fest, dass der 46-Jährige unter dem Einfluss von Kokain und Heroin am Straßenverkehr teilnahm und nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Bei seinem Beifahrer fanden sie geringe Mengen Kokain und Heroin.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Gesucht wegen Diebstahls

Im Rahmen der weiteren Überprüfungen stellten die Beamten fest, dass der Wagenlenker zur Festnahme gesucht wurde. Es lagen Haftbefehle wegen Diebstahls sowie zur Verbüßung einer Freiheitsstrafe von fünf Monaten wegen Trunkenheit im Verkehr vor. Die beiden Männer wurde festgenommen.

Der Autofahrer musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen. Ihn erwarten Strafverfahren wegen Fahren unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis. Er soll einem Haftrichter vorgeführt werden. Sein Beifahrer wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder freigelassen. Auf ihn kommt ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu. 

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Autofahrer stand bei Verkehrskontrolle in Mannheim unter Alkohol- und Drogeneinfluss

Veröffentlicht
Von
pol/tmu
Mehr erfahren
Blaulicht

Mann in Heidelberg ohne Führerschein und auf Drogen in getuntem Auto unterwegs

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Blaulicht

Mit 2 Promille auf dem E-Scooter in Mannheim unterwegs

Veröffentlicht
Von
pol/tmu
Mehr erfahren

Redaktion Redakteurin beim "Südhessen Morgen" mit Schwerpunkt Bürstadt/Biblis

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1