AdUnit Billboard
Jubiläum

150 Jahre - Sänger-Einheit geht es klein an

Die Sänger-Einheit in Viernheim feiert ihr 150-jähriges Bestehen mit einem Sommerfest und einem Konzert - und blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Wegen Corona fällt das Fest etwas kleiner aus.

Von 
Sandra Usler
Lesedauer: 
Aktuell zählt der Chor der Sänger-Einheit 25 Aktive. © Bernhard Kreutzer

„Abends mit einer Cola in der Wirtschaft sitzen, das war für uns ein Höhepunkt!“ Rainer Brechtel und Wolfgang Haas erinnern sich, wie sie 1971 zum ersten Mal mit ihrem Vater in die Chorprobe der Sänger-Einheit gingen: „Als 14-jährige Jungs durfte man endlich in die Singstunde . . .“ Klaus Haas war da schon lange Jahre aktiver Sänger bei der Einheit. Zusammen erinnern sich die heutigen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen