Schriesheim - Annette Lea Lemke gestaltet die Mathaisemarkt-Kunstausstellung vom 6. bis 15. März / Fundierte Ausbildung und Lebensbogen über Kontinente hinweg Weltläufig mit Atelier am Festplatz

Von 
Konstantin Groß
Lesedauer: 
Die Künstlerin im Kreise der Kulturkreis-Aktiven (v.l.): KKS-Geschäftsführerin Carla Schoenmakers, Vorsitzende Gabriele Mohr-Nassauer, Annette Lea Lemke, Kuratorin Romy Schilling, Vize Jochen Wähling und Pressesprecher Dieter Weitz. © Rittelmann

Seit drei Jahrzehnten bereits besteht die Kunstausstellung zum Mathaisemarkt, und jedes Jahr gelingt es ihren Machern vom Kulturkreis, einen neuen Akzent zu setzen. Diesmal ist dies besonders gut geglückt: Gewonnen ist eine Künstlerin, wohnhaft in Schriesheim, aber mit weltläufigem Lebensbogen von Prag bis Chicago, im Schaffen sowohl gegenständlich als auch abstrakt, sinnlich und doch

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen