Täter flüchtig

Unbekannter mit Messer erbeutet Bargeld in Supermarkt – Polizei fahndet

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 
Die Polizei sucht nach dem Täter, der am Donnerstag gegen 15.45 Uhr in Schriesheim einen Supermarkt überfallen hat. © Priebe

Schriesheim. Ein Unbekannter hat am Donnerstagnachmittag einen Supermarkt in Schriesheim überfallen. Nach ersten Informationen der Polizei bedrohte ein Mann gegen 15.45 Uhr eine Angestellte des Edeka-Marktes in der Bismarckstraße mit einem Messer und erbeutete einen Geldbetrag in noch unbekannter Höhe. Nach der Tat flüchtete der Beschuldigte zu Fuß in Richtung Kirchstraße.

AdUnit urban-intext1

Der Täter wird wie folgt beschrieben: etwa 1,80 Meter groß. Er soll zum Tatzeitpunkt eine Jeans, dunkle Sturmhaube und eine prägnante, hellbeige Kapuzenjacke getragen haben.

Die Polizei fahndete mit 15 Streifenwagen zunächst erfolglos nach dem Unbekannten. Das Raubdezernat des Kriminalkommissariats Mannheim übernahm die Ermittlungen. Zeugen melden sich unter der Telefonnummer 0621/174-4444 bei der Behörde.

Mehr zum Thema

Kriminalität

Raubüberfall auf EDEKA-Markt: Fahndung bislang ohne Ergebnis

Veröffentlicht
Von
pol/mgw
Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen zu Neckar / Bergstraße (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren

Redaktionsassistenz