AdUnit Billboard
Schriesheim - Am Wochenende Aktion des Künstler-Forums

Kultur im Zehntkeller

Von 
-tin
Lesedauer: 
Schon bei der Premiere 2020 war „Kunst im Keller“ ein Erfolg. © Künstler-Forum

Das zweite Juli-Wochenende war seit mehreren Jahren auch überregional bekannt für die von Schriesheims „Jazz-Bischof“ Eugen Fallmann initiierte, aufwendig organisierte und stark besuchte Open-Air-Veranstaltung „Schriese jazzt“. In der bekannten Form findet sie auch in diesem Jahr nicht statt, doch als musikalische UmrahmungDas zweite Juli-Wochenende war seit mehreren Jahren auch überregional bekannt für die von Schriesheims „Jazz-Bischof“ Eugen Fallmann initiierte, aufwendig organisierte und stark besuchte Open-Air-Veranstaltung „Schriese jazzt“.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Aktion fällt zusammen mit den Veranstaltungen des Kulturkreises vor dem Zehntkeller. „So können sich beide treffend ergänzen“, meint Isabel Blessing-Peest, eine der ausstellenden Künstlerinnen.

Im Rahmen der Schriesheimer Kulturtage 2021 bietet der Kulturkreis an drei aufeinanderfolgenden Tagen drei Veranstaltungen aus drei Genres an. Dabei wird die große Bühne auf dem Platz vor dem Zehntkeller Plattform für einen Poetry-Slam-Event mit acht Poeten und musikalischer Begleitung aus Oper, Operette und Jazz. 

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1