AdUnit Billboard
Schriesheim - Kandidatur zur Bürgermeisterwahl steht fest

Fadime Tuncer kandidiert bei Bürgermeisterwahl in Schriesheim

Von 
Konstantin Groß
Lesedauer: 

Schriesheim. Nun ist es für alle nachzulesen: Grünen-Stadträtin Fadime Tuncer kandidiert am 28. November bei der Schriesheimer Bürgermeisterwahl und damit für die Nachfolge ihres Parteifreundes Hansjörg Höfer, der aus Altersgründen nicht mehr antritt. Mit dem frühzeitigen Freischalten ihrer Wahlkampf-Internetseite „fadimetuncer.de“ ist das lange gehütete Geheimnis um ihre Kandidatur schon vor jener Pressekonferenz gelüftet, zu der für diesen Donnerstagvormittag eingeladen wurde.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Grünen stellen in Schriesheim seit Jahren die mit Abstand stärkste Fraktion im Gemeinderat und mit Tuncer seit 2019 auch die Erste Bürgermeister-Stellvertreterin. Die studierte Politologin wurde 1969 in der Türkei geboren, kam 1975 nach Deutschland und lebt seit 1994 in Schriesheim, wo sie kommunalpolitisch seit zwölf Jahren als Stadt- und Kreisrätin engagiert ist.

Einzig bislang bereits feststehender Mitbewerber ist der Bürgermeister der Gemeinde Wilhelmsfeld, Christoph Oeldorf, der von CDU und Freien Wählern unterstützt wird. Die SPD will auf einen eigenen Kandidaten verzichten und erst noch entscheiden, ob und welchen Kandidaten sie unterstützt.

Mehr zum Thema

Lokales

Schriesheim: Fadime Tuncer will Bürgermeisterin werden

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren
Kommunalpolitik

Schriesheim: Christoph Oeldorf will Bürgermeister werden

Veröffentlicht
Von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren
Kommunalpolitik

Schriesheim: CDU und Freie Wähler bei Bürgermeisterwahl geeint

Veröffentlicht
Von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren

Autor

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1