AdUnit Billboard
Kommunalpolitik

Erneuerbare Energie selbst produzieren

Die Stadt Schriesheim gründet einen Eigenbetrieb, um selbst erneuerbare Energie zu erzeugen. Das kann die Stadt unabhängiger machen.

Von 
Martin Tangl
Lesedauer: 

Schriesheim. Die Stadt Schriesheim gründet einen Eigenbetrieb, um selbst erneuerbare Energie zu erzeugen. Das hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen. „Sinn und Zweck ist es, beim hohen Stromverbrauch unserer Liegenschaften uns selbst zu versorgen – wo immer es geht“, begründete Bürgermeister Christoph Oeldorf die Initiative der Stadtverwaltung. Im Kampf gegen die Klimaerwärmung sei absehbar, dass es künftig für die Kommunen die Pflicht zur Gewinnung erneuerbarer Energie geben werde. Nach dem Beschluss des Gemeinderates für eine Satzung des Eigenbetriebs will Schriesheim jetzt Angebote „für die Installation von Photovoltaik-Anlagen und weiteren Stromerzeugern“ einholen und „ein Konzept zur Energieversorgung erarbeiten“.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

„Ein richtiger Schritt, den wir schon früher hätten gehen sollen“, erklärte Bernd Molitor“ (Grüne Liste) in der Sitzung des Gemeinderates. Er will die Versorgung mit erneuerbaren Energien sogar „größer denken“, nicht nur städtische Flächen nutzen, sondern möglichst auch die Bürger miteinbeziehen. Christiane Haase (CDU) begrüßte den Vorschlag aus dem Rathaus im Sinne der Energiewende und des kommunalen Klimaschutzes.

Aus Kernhaushalt ausgelagert

Die Stadt Schriesheim will verstärkt auf Solarenergie setzen. © Patrick Pleul/dpa

Christian Meffert (Freie Wähler) sieht im Eigenbetrieb auch eine Chance für die Stadt, sich durch selbst erzeugten Strom unabhängiger zu machen. „Je schneller wir damit beginnen, desto besser“, ergänzte Rainer Dellbrügge (SPD) – und Wolfgang Renkenberger (FDP) betonte „die wirtschaftliche Orientierung“ des neuen Eigenbetriebes. Investitionen und Kreditaufnahmen der ökologischen Energieerzeugung fallen damit aus dem Kernhaushalt der Stadt heraus– wie schon bei den städtischen Gesellschaften Wasser und Abwasser. Meffert: „Da sind unsere Erfahrungen ja durchweg positiv!“

Mehr zum Thema

Ladenburg

„Auf das Notwendige beschränken“

Veröffentlicht
Von
Peter Jaschke
Mehr erfahren
Umwelt

So will die Stadt Mannheim Vorbild für nachhaltigeren Konsum werden

Veröffentlicht
Von
Lisa Wazulin
Mehr erfahren
Klimaschutz

Stadt Mannheim und MVV starten Photovoltaik-Offensive

Veröffentlicht
Von
red/kako
Mehr erfahren

Autor

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1