AdUnit Billboard
Stadtteile

Filmpremiere mit Peter Hinz

Von 
baum
Lesedauer: 

Mit seinem fünften Kurzfilm „Peter Hinz. Mehr Kunst und Mut“ setzt Limeik Topchi einen Schlusspunkt und ein Ausrufezeichen hinter seine Reihe „Kreative Interviews“. Der Film mit dem Musiker und Komponisten Peter Hinz hat am Samstag, 17. Juli, um 20 Uhr im Internet Premiere. In dem Werk offenbart Hinz seine Sicht auf Corona, die Pandemie und den Lockdown. Der Film erzählt von den Erfahrungen in der Pandemie-Zeit und fordert zu einer mutigen Rückkehr in die Welt der Kunst und des Spiels auf. Das Projekt „Kreative Interviews“ wird hauptsächlich vom Kulturamt der Stadt Mannheim gefördert. In der fünfteiligen Reihe werden Künstlerinnen und Künstlern Fragen zu ihren Erfahrungen und Zukunftsperspektiven während und nach dem Lockdown gestellt. Die Filme sind im Internet abrufbar (https://mannheim-zusammen.de/ oder www.unser-theater.com). baum

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1