AdUnit Billboard
Mitte/Schwetzingerstadt

Bauarbeiten in der Augartenstraße

Von 
red
Lesedauer: 

Das Energieunternehmen MVV beginnt am Montag, 10. Januar, mit der Erneuerung des Stromnetzes in der Schwetzingerstadt. Auf einer Länge von rund 400 Metern werden abschnittsweise in der Augartenstraße 75 bis 113 Stromleitungen verlegt und Hausanschlüsse erneuert. Start ist im Kreuzungsbereich Kleinfeldstraße in Richtung Möhlstraße. Dazu wird die Straße einseitig auf der Seite der ungeraden Hausnummern aufgegraben. Die Parkplätze müssen dort vorübergehend entfallen. Die Zufahrten zu den Grundstücken sind über Stahlplatten erreichbar und die Augartenstraße bleibt in beiden Richtungen befahrbar. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1