AdUnit Billboard
Feuerwehreinsatz

Balkonbrand in der Mannheimer Schwetzingerstadt

Offenbar eine glühende Zigarette hat in der Samstagnacht einen Feuerwehreinsatz in der Schwetzingerstadt ausgelöst

Von 
pol/juko
Lesedauer: 

Mannheim. Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Schwetzingerstadt ist in der Nacht zu Samstag ein Brand ausgebrochen. Gegen 00.13 Uhr meldete die Anwohnerin das Feuer, das bereits auf darunterliegende Balkone übergegriffen hatte, teilt die Polizei mit. Ursache war vermutlich eine glühende Zigarette, die unachtsam in einen Blumenkübel gesteckt wurde. Das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus verhindern. Für die Dauer der Löscharbeiten musste die Mühldorferstraße kurzzeitig gesperrt werden. Der Sachschaden liegt bei rund 5.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

 

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Feuerwehreinsatz

Brand in Mehrfamilienhaus in Mannheim gelöscht

Veröffentlicht
Von
pol/jab
Mehr erfahren
Feuerwehreinsatz

Flammen zerstören Wintergarten in Viernheim

Veröffentlicht
Von
Wolfram Köhler
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1