AdUnit Billboard
Mannheim

Zusammenstoß zwischen Auto und Straßenbahn in der Innenstadt

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 

Mannheim. Ein 28 Jahre alter Autofahrer ist in der Mannheimer Innenstadt mit einer Straßenbahn kollidiert. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war der 28-Jährige am Montagmorgen von E6 in Richtung D6 unterwegs, als er an der Haltestelle „Rathaus“ die anfahrende Straßenbahn übersah. Verletzt wurde durch die Kollision niemand. Es entstand jedoch Schaden in Höhe von geschätzten 8.000 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Auto wurde in der Folge abgeschleppt. Die Straßenbahn setzte ihre Fahrt trotz einer beschädigten Tür fort. Es entstanden nur geringe Störungen im Verkehr.  

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktionsassistenz

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1