AdUnit Billboard
Kultur

Zaz kommt im Mai in den Rosengarten

Von 
red
Lesedauer: 

Mannheim. Weil die Sängerin selbst an Covid-19 erkrankt war, musste Zaz ihre Januar-Konzerte absagen, darunter auch ihren Auftritt in Mannheim. Nun steht der Nachholtermin fest: Die französische Interpretin wird am Freitag, 27. Mai, im Mozartsaal im Rosengarten zu Gast sein. Wie der Veranstalter mitteilt, behalten bereits im Vorverkauf erworbene Karten ihre Gültigkeit. Nachgeholt werden auch die abgesagten Konzerte in Nürnberg (nun am 29. Mai) und Hannover (3. November). Im Rahmen ihrer Tour kommt Zaz auch nach Stuttgart, Schwetzingen und Frankfurt. Im Herbst 2021 hatte sie ihr fünftes Album „Isa“ veröffentlicht. Einem größeren Publikum bekannt geworden ist die Französin im Jahr 2010 vor allem mit ihrem Hit „Je Veux“.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1