Tanz - Verein „Unsere Welt“ erfolgreich bei Wettbewerb Zahlreiche Preisplätze

Von 
val/mike
Lesedauer: 

Der Verein „Unsere Welt“ hat beim internationalen Jugendfestival „Katuscha“ in Straßburg in jeder Kategorie einen Preisplatz belegt. Das teilte der Verein mit. Auf dem Festival treten viele Gruppen aus europäischen Ländern auf Tanzwettbewerben gegeneinander an.

Die kleine Tänzerin Alexea Boden präsentiert ihr Kostüm. © Unsere Welt
AdUnit urban-intext1

Die zwölfjährige Nelli Zailer belegte in der Kategorie klassisches Ballett, Solo bis zwölf Jahre, den ersten Platz. In der Kategorie Kindertanz, Solo bis neun Jahre, belegte die neunjährige Alexea Boden ebenfalls den ersten Platz. Außerdem gab es noch zahlreiche andere Platzierungen etwa in den Kategorien Volkstanz oder modernes und klassisches Ballett. Hinter diesem Erfolg stecke harte Arbeit, erklärte die zweite Vorsitzende des Vereins, Irina Fitz, auf Anfrage des „MM“. „Abgesehen von den regelmäßigen Unterrichtseinheiten während der Woche, müssen die Kinder auch noch am Tag des Auftritts geschminkt werden. Außerdem muss mit den Kostümen alles stimmen.“ Die Elterninitiative „Unsere Welt“ fördert Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Migrationshintergrund.