AdUnit Billboard
Blaulicht

Vorfahrt missachtet - Zwei Personen bei Verkehrsunfall in Mannheim verletzt

Von 
voe
Lesedauer: 

Mannheim. Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend in Mannheim sind zwei Personen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, kam es zur Kollision, nachdem ein 23-jähriger Fiat-Fahrer einer anderen Pkw-Fahrerin gegen 23 Uhr die Vorfahrt im Kreuzungsbereich des Winkelwegs nahm. Laut Polizei wurde der Pkw der Fahrerin durch den Aufprall auf ein weiteres parkendes Auto geschleudert. Infolgedessen kam es zur Kollision mit der dortigen Straßenlaterne.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Alle beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Rettungsdienst versorgte noch an der Unfallstelle die Unfallbeteiligte und den 23-jährigen Unfallverursacher. Schätzungen zufolge beträgt der Sachschaden mehrere tausend Euro.

Mehr zum Thema

Hirschberg Unfallflucht aufgeklärt

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Blaulicht Wendemanöver endet in Verkehrsunfall in Hirschberg

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1