AdUnit Billboard
Mannheim

Von der Fahrbahn abgekommen und mit Straßenschild kollidiert

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Mannheim. Ein Autofahrer ist am Dienstagabend im Mannheimer Stadtteil Friedrichsfeld von der Fahrbahn abgekommen und hat einen Unfall verursacht. Nach Angaben der Polizei geriet der 23-Jährige gegen 21 Uhr an der Auffahrt vom Saarburger Ring auf die L597 in den Grünstreifen und kollidierte nach mehreren Metern schließlich mit einem Verkehrsschild kurz vor der Bushaltestelle Lilli-Gräber-Halle. Der Gesamtschaden liegt bei 3500 Euro. Verletzt wurde niemand.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1