Lutherjahr - Evangelische Kirche und Schutzgemeinschaft Deutscher Wald setzen Gewächse in den Gemeinden

Viele Bäumchen der Hoffnung

Von 
Peter W. Ragge
Lesedauer: 

Baumpflanzung in Erinnerung an Luther: v. l. Ulrike Falkenstein, Alexander Manz, Anne Ressel, Rolf Dieter und Bernhard Schumacher mit den Kindergartenkindern Anthony, Berlan, Xavier und Serife Azra.

© Tröster

"Dann wird er wenigstens gleich gegossen", versuchte Heidrun Lehfeldt, dem Dauerregen etwas Positives abzugewinnen. Denn der Himmel schickte viele nasse Grüße, als bei der von ihr geleiteten Evangelischen Kindertagesstätte in G 4,4 gestern ein besonderes Projekt startete: Zum Lutherjahr pflanzt - fast - jede der evangelischen Gemeinden in Mannheim einen Apfelbaum. Das erste und mit 300 Kilo

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen