AdUnit Billboard
Infrastruktur

Verkehrsführung am Mannheimer Bahnhofsvorplatz wird geändert

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 

Mannheim. Für Autofahrer wird sich die Verkehrsführung an der Kreuzung Bismarckstraße und Kaiserring ab Samstag ändern. Wie die RNV berichtet, ist der Grund dafür die Baustelle am Bahnhofsvorplatz zur Verlegung der Tiefgaragenausfahrt sowie der Herstellung der neuen Tiefgaragenzufahrt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die rechte Geradeausspur in der Bismarckstraße vom Schloss kommend wird ab Samstag zeitweise bis Monatsende gesperrt. Zudem wird die linke der beiden Linksabbiegerspuren im Kaiserring vom Wasserturm kommend für das kommende Wochenende gesperrt. Der Abschluss der Arbeiten, die Freigabe des Parkhauses unter dem Willy-Brandt-Platz, soll bis spätestens Mitte April erfolgen.

Ab April beginnen die Bauarbeiten für die Verlegung eines vierten Stadtbahngleises. Der Straßenbahnbetrieb der RNV an dem Knotenpunkt ist bis Mitte Mai weiterhin regulär möglich.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Mobile_Footer_1