Verdorbene Lebensmittel: Supermarkt-Kundin schlägt auf Mitarbeiterin ein

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 
Symbolbild © Sebastian Gollnow

Mannheim. Eine 43 Jahre alte Kundin hat in einem Mannheimer Supermarkt mit einem Regenschirm auf eine Mitarbeiterin eingeschlagen. Grund für die Auseinandersetzung in der Alten Seilerei am Freitagvormittag waren nach Angaben der Polizei vom Samstag wohl verdorbene Lebensmittel, die die Beschuldigte am Vortag erstanden haben soll und reklamieren wollte. „Nach einem verbalen Streit mit der Angestellten griff die 43-Jährige plötzlich nach ihrem Regenschirm aus Holz und schlug mehrfach auf ihr Opfer ein“, sagte ein Polizeisprecher.

AdUnit urban-intext1

Zeugen sei es gelungen, ihr den Regenschirm zu entwenden und sie bis zum Eintreffen der Beamten festzuhalten. Die Frau sieht nun einer Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung entgegen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktionsassistenz