AdUnit Billboard
Blaulicht

Unbekannter zerkratzt Auto in Mannheim und flüchtet – Zeugen gesucht

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 

Mannheim. Ein unbekannter Mann hat am Samstagabend ein geparktes Fahrzeug in Mannheim-Neckarstadt zerkratzt und ist geflüchtet, als er dabei ertappt wurde. Wie die Polizei mitteilt, war der 48-jährige Besitzer des in der Dammstraße geparkten Land Rovers auf dem Weg zu seinem Wagen. Dort entdeckte er den Unbekannten, der gerade im Gange war, seinen PKW zu beschädigen. Als er den 48-Jährigen erblickte, ergriff der Täter sofort die Flucht in Richtung "Alter Meßplatz". Er hatte jedoch schon mit einem Gegenstand den kompletten Heckbereich des Land Rovers zerkratzt und dadurch laut Polizei einen geschätzten Sachschaden in Höhe von rund 6000 Euro verursacht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Polizei beschreibt den Gesuchten wie folgt: männlich, etwa 20 Jahre alt, normale Körperstatur, etwa 1,60 Meter groß, dunkle kurze Haare, dunkles T-shirt, kurze Hose.

Zeugen werden gebeten, sich an das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter der Rufnummer 0621 33010 zu wenden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
Verfolgung

Zwei Autos in Heidelberg aufgebrochen - Täter wirft Regenschirm nach Zeugen

Veröffentlicht
Von
pol/juko
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Blaulicht

Unbekannter schlägt Mann in Heidelberg - Polizei sucht nach Zeugen

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren
Blaulicht

Ladendiebe versuchen in Mannheim Kleidung zu stehlen und greifen Detektivin an

Veröffentlicht
Von
yt/pol
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1