Unbekannter versucht Fahrrad-Akku zu entwenden - Polizei sucht Zeugen

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Mannheim. Ein Unbekannter hat am frühen Dienstagmorgen in Mannheim versucht den Akku eines Pedelec-Lastenfahrrads zu stehlen. Nach Angaben der Polizei wollte der Dieb gegen 4.40 Uhr den Akku des in einer Hofeinfahrt in der Carl-Benz-Straße stehenden Fahrrades durch Heraushebeln entwenden. Dabei wurde der Unbekannte gestört und flüchtete ohne Beute. Der Rahmen des Fahrrads wurde bei dem Versuch beschädigt, eine genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

AdUnit urban-intext1

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/33010 bei der Polizei zu melden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion Online