AdUnit Billboard
Blaulicht

Unbekannter tritt Mann gegen den Kopf

Von 
pol/julb
Lesedauer: 

Mannheim. Ein Unbekannter hat Mittwochabend im Mannheimer Hauptbahnhof einen Mann gegen den Kopf getreten. Wie die Polizei erst am Freitag mitteilte, geriet der Geschädigte gegen 19.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache mit mehreren anderen Kunden in Streit. Er wurde daraufhin des Ladens verwiesen. Der Unbekannte verfolgte ihn und stieß ihn in der Haupthalle des Bahnhofs zu Boden. Im Anschluss trat er ihm mehrfach gegen den Kopf. Der Verletzte wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Bundespolizei hat Ermittlungen wegen Körperverletzung gegen Unbekannt aufgenommen. Die Fahndung nach dem Tatverdächtigen verlief bislang ohne Erfolg. Nach Angaben der Polizei ist nur bekannt, dass es sich um einen Jugendlichen handelte. Hinweisgeber werden gebeten sich unter  0721 - 120160 oder über das Kontaktformular auf der Website der Bundespolizei zu melden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1