Kriminalität Unbekannte bewerfen S-Bahn in der Neckarstadt

Von 
pol/bhr
Lesedauer: 

Mannheim. Unbekannte haben eine S-Bahn mit einem nicht identifizierten Gegenstand beworfen. Laut Polizeibericht kam es zu dem Vorfall am Dienstag um 16.47 Uhr. Die Täter zielten auf die von Germersheim kommende S 3 im Bereich des Haltepunkts Neckarstadt. Ein Reisender meldete den Vorfall der Bundespolizei. Personen wurden nicht verletzt, aber die Unbekannten beschädigten eine Seitenscheibe. Deshalb musste ein Ersatzzug bereitgestellt werden. Die Fahndung blieb bisher ergebnislos. Ein Zeuge beobachtete zum Tatzeitpunkt jedoch eine Gruppe von mehreren Jugendlichen. Hinweise werden erbeten unter 0721/12 01 60 (Bundespolizeiinspektion Karlsruhe) oder 08 00/68 880 00.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Link Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren