AdUnit Billboard
Mannheim

Unbekannte bestehlen Mann und drohen mit Messer - Zeugen gesucht

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Mannheim. Zwei Männer haben in der Nacht zu Donnerstag einen 46-Jährigen im Mannheimer Stadtteil Seckenheim bestohlen und bedroht. Nach Angaben der Polizei entwendeten die zwei Unbekannten dem Mann gegen 0.10 Uhr an der Haltestelle „Pforzheimer Straße" den Geldbeutel und das Handy. Als der 46-Jährige den Diebstahl bemerkte, forderte er die beiden Männer auf, die Wertgegenstände zurückzugeben, woraufhin diese ihm mit einem Messer sowie einer langen Fahrradkette drohten. Anschließend gelang es den Kriminellen unerkannt zu flüchten. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die beiden Männer werden von der Polizei wie folgt beschrieben: etwa 18 Jahre alt, rund 1,70 Meter groß, dünner Statur, dunkel gekleidet. Einer der Täter soll dunkle, der andere blonde Haare haben. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06203/93050 bei der Polizei zu melden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1