Fernsehen TV-Gottesdienst aus der Gnadenkirche

Von 
red/cs
Lesedauer: 

Ein Gottesdienst aus der evangelischen Gnadenkirche ist am Sonntag, 24. Januar, um 10 und um 14 Uhr im Rhein-Neckar-Fernsehen (RNF) zu sehen. Teilnehmer sind Haupt- und Ehrenamtliche aus der Auferstehungs- und Gnaden- sowie der Gemeinde Waldhof-Luzenberg, die als Kooperationsregion Waldhof-Gartenstadt zusammenarbeiten. Pfarrer Sam Lee, Ehrenamtliche und Musiker der Kooperationsregion gestalten den liturgischen Rahmen des Gottesdienstes, in dem Pfarrerin Miriam Waldmann und Pfarrer Jochen Waldmann eine Dialogpredigt halten. Die 1949 fertiggestellte Gnadenkirche ist eine von bundesweit 43, die nach 1945 als sogenannte „Notkirchen“ entstanden und Zeichen der Hoffnung waren. red/cs