AdUnit Billboard
Freizeit

Technoseum: An Wochenenden ist der Zug wieder im Einsatz

Von 
red
Lesedauer: 

Mannheim. Auch in diesem Jahr musste der Beginn der Feldbahn-Saison am Technoseum coronabedingt verschoben werden, doch ab diesem Samstag, 3. Juli, fährt sie wieder: Die Schmalspurbahn fährt an Samstagen sowie Sonn- und Feiertagen zwischen 14 und 17  Uhr durch den Museumspark, die letzte Abfahrt ist um 16.30 Uhr. Die Waggons sind nach Angaben des Technoseums mit Plexiglasscheiben ausgestattet, und an der Haltestelle vor dem Haupteingang des Museums kümmern sich Mitarbeiter, dass die Wartenden die Abstandsregeln einhalten. „So ist die kleine Spritztour ins Grüne für alle nicht nur kurzweilig, sondern auch sicher“, schreibt das Museum.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Feldbahn, die dieses Jahr 60 wird, wurde ursprünglich beim Torfabbau im Emsland eingesetzt und transportiert nun Passagiere auf der rund einen Kilometer langen Strecke durch den Park. Die Bahn wird ausschließlich von Ehrenamtlichen gefahren, die sich regelmäßig schulen lassen und das Fahrzeug darüber hinaus auch warten.

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1