AdUnit Billboard
Abhängigkeit - Benefizkonzert soll auf die Situation von betroffenen Jungen und Mädchen aufmerksam machen / Teil einer bundesweiten Aktionswoche

Sucht der Eltern verhindert normale Kindheit

Von 
Timo Schmidhuber
Lesedauer: 
Wollen helfen (v.l.): Annett Rönnau (Caritas), Dezernentin Ulrike Freundlieb, Hella-Talina Tatomir und Philip Gerber (beide Drogenverein). © Schmidhuber

Von unserem Redaktionsmitglied

Timo Schmidhuber

Die einen finden sich nur schwer in die täglichen Abläufe im Kindergarten ein. Andere übernehmen extrem viel Verantwortung und kümmern sich um jüngere Geschwister, weil die Eltern das nicht tun. Gemeinsam ist diesen Jungen und Mädchen von drogenabhängigen Eltern, dass sie keine normale Kindheit haben, sich oft für die Zustände

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen