AdUnit Billboard
Mannheim

Rund 60.000 Euro Sachschaden nach Fahrzeugbrand - Zeugen gesucht

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Mannheim. Ein brennendes Fahrzeug in der Spelzenstraße hat in der Nacht zu Freitag die Feuerwehr in Mannheim beschäftigt. Anwohner hatten gegen 0.30 Uhr die Einsatzkräfte alarmiert. Nach Angaben der Polizei war beim Eintreffen der Feuerwehr der Brand bereits auf ein vor dem Wagen parkendes Auto übergegangen. Zusätzlich drohte das Feuer auf mehrere in der Nähe befindliche Bäume überzugreifen. Durch die Hitzeentwicklung wurde außerdem ein auf der gegenüberliegenden Straßenseite geparkter Transporter sowie eine Fensterscheibe im Erdgeschoss des angrenzenden Wohngebäudes beschädigt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die geschätzte Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf rund 60 000 Euro. Die Brandursache ist derzeit noch unklar und Gegenstand der weiteren Ermittlungen des Kriminalkommissariats Mannheim. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 062171744444 bei der Polizei zu melden.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Mobile_Footer_1