AdUnit Billboard
Kundgebung

Rund 200 Demonstranten bei Kundgebung in Mannheim für Menschen in Afghanistan

Von 
jab
Lesedauer: 
Wie in Mannheim wurde am Samstag auch in Berlin für eine schnelle und unbürokratische Evakuierung bedrohter Menschen aus Afghanistan demonstriert. © Christoph Soeder

Mannheim. 200 Demonstranten haben am Paradeplatz in Mannheim für sichere Fluchtwege aus Afghanistan demonstriert. Wie die Polizei mitteilte, hatte die Grüne Jugend Mannheim die Kundgebung angemeldet. Ursprünglich wurde mit 50 bis 100 Teilnehmern gerechnet. In der Spitze versammelten sich am Samstag zwischen 13 Uhr und 14.30 Uhr rund 200 Personen und forderten friedlich die Bundesregierung dazu auf, die Luftbrücke nach Kabul aufrechtzuerhalten und möglichst viele Menschen auszufliegen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1