AdUnit Billboard
Feudenheim - Auto kommt nicht rechtzeitig von der Stelle

Rolltor beschädigt Wagendach

Von 
pol/jab
Lesedauer: 

Mannheim. Ein Rolltor einer Garagenausfahrt hat in der Nacht von Freitag auf Samstag das Autodach eines 21-Jährigen beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, wollte der Fahrzeugführer gegen 1 Uhr aus einer Tiefgaragenausfahrt in der Hauptstraße in Feudenheim fahren. Als er das Garagentor passieren wollte, unterlief ihm offenbar beim Anfahren an einer leichten Steigung ein Fahrfehler und er würgte hierbei den Motor ab. Unglücklicherweise senkte sich in diesem Augenblick wieder das Rolltor der Garagenausfahrt. Beim Versuch, aus der Einfahrt zu fahren, schrammte das Rolltor über das Dach seines Fahrzeugs.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Als er das Rolltor passierte, unterlief ihm nach Angaben der Polizei der nächste Fehler. Da seine Räder durchdrehten, rollte er nun mit seinem Wagen zurück und stieß an das mittlerweile geschlossene Garagentor. Dabei zerkratzte auch noch die Heckscheibe des Wagens. Der Gesamtschaden des Vorfalls beläuft sich auf etwa 5000 Euro. Das Garagentor war danach nicht mehr funktionstüchtig.

Mehr zum Thema

Blaulicht

Fahrbahnsperrung nach Verkehrsunfall in Weinheim wieder aufgehoben

Veröffentlicht
Von
ots/sapo
Mehr erfahren
Blaulicht

Betrunkener Fahrer fährt in Mannheim gegen Ampel – hoher Sachschaden

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Unfälle

Zug mit mehr als 200 Passagieren entgleist - drei Tote

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1