AdUnit Billboard
Aktuelle Zahlen

RKI: Inzidenz in Mannheim fällt wieder unter 90

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 

Berlin/Mannheim. In Mannheim liegt die Sieben-Tages-Inzidenz nach den veröffentlichten Zahlen des Robert-Koch-Instituts (RKI) vom Samstag bei 87,2. Am Freitag wurde der Wert vom RKI mit 93,4 angegeben. 40 neue Corona-Fälle wurden dem Institut für die Quadratestadt gemeldet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1


Die Werte des RKI sind maßgebend für weitere Lockerungsschritte oder Einschränkungen der sogenannten "Bundesnotbremse". Die Inzidenz und die Fallzahlen des RKI werden morgens veröffentlicht und beinhaltet die Zahlen des Vortages. Er kann zudem wegen verspätet registrierter und nachträglich eingerechneter Fälle von den aktuellen Zahlen der Stadt Mannheim abweichen. Die Verwaltung hatte für Donnerstag (Stand 16 Uhr) 42 neue Fälle vermeldet. Daraus ergab sich - bezogen auf die von der Stadt täglich veröffentlichten Zahlen -  eine Sieben-Tages-Inzidenz von 84,0. Am Donnerstag lag die Inzidenz nach den Zahlen der Stadt bei 91,7. 

Corona in der Region

Karte und Grafiken

Coronavirus: Fallzahlen aus Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg und Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Von
Daniel Kraft
Mehr erfahren
Täglich aktualisierte Grafiken

Coronavirus in Mannheim: Fallzahlen, Sieben-Tage-Inzidenz und Impfungen

Veröffentlicht
Von
Daniel Kraft
Mehr erfahren
Das Wichtigste auf einen Blick

Die aktuelle Corona-Lage im Liveblog

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Die Sieben-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Menschen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner sich in einem bestimmten Gebiet insgesamt in den vergangenen sieben Tagen mit dem Virus angesteckt haben. Die RKI-Inzidenzen der letzten 14 Tage gibt es jetzt jeden Morgen aktualisiert unter dem Punkt: Corona-Regeln und Bundesnotbremse: Was gilt derzeit in der Stadt?

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1