AdUnit Billboard
Mannheim

Raub mit Schusswaffe auf Blumenladen in der Neckarstadt – zwei Täter flüchtig

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 
Symbolbild.

Mannheim. Zwei unbekannte Täter haben am Dienstagnachmittag bei einem Raub in Mannheim Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeutet. Nach ersten Angaben der Polizei ereignete sich Raub gegen 17 Uhr in einem Blumenladen in der Ludolf-Krehl-Straße in der Neckarstadt-Ost. Dabei wurde die Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Die beiden Männer flüchteten nach ihrer Tat zu Fuß. Die Polizei fahndete zunächst erfolglos nach den beiden Unbekannten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Behörde beschrieb die Täter wie folgt: Beide sollen zwischen 20 und 25 Jahre alt sein. Einer der beiden sei etwa 1,90 Meter und der andere etwa 1,70 Meter groß. Beide sollen von schlanker Figur sein. Sie trugen zum Tatzeitpunkt Mundschutz und Kapuzenpullis.

Zeugen melden sich unter der Telefonnummer 0621/174-4444 bei der Polizei.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1