AdUnit Billboard
Mannheim

Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Von 
dom
Lesedauer: 

Mannheim. Ein 59-Jähriger verursachte am späten Montagnachmittag einen Verkehrsunfall mit einer Radfahrerin. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann bei der Parkplatzsuche zwischen den Quadraten F4 und F5 an einer Kreuzung wieder ein Stück zurückgesetzt und übersah hierbei die 53-Jährige. Der Autofahrer erfasste die Radfahrerin, welche auf die Fahrbahn stürzte. Am Fahrrad entstand Sachschaden und die Radfahrerin musste in eine Klinik eingeliefert werden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1