Ausbildung - Pfingstberg-Werkrealschule will guten Abgängern in Zukunft Garantie auf Lehrstelle geben / Expert Esch erster Partner

Pakt für die berufliche Zukunft

Von 
Fabian Busch
Lesedauer: 

Manfred und Thilo Schnabel, Geschäftsführer von Expert Esch, hat Schulleiter Harald Knapp (von rechts) bereits für seinen Ausbildungspakt ins Boot geholt. Weitere Unternehmen will die Pfingstbergschule noch gewinnen.

© fab

Was die Schule fordert, ist keine Kleinigkeit: gute Noten, soziales Engagement außerhalb des Unterrichts, Teilnahme an Praktika und Förderkursen, keine unentschuldigten Fehlzeiten. Was sie dafür aber anbietet, ist ebenfalls viel wert: die feste Aussicht auf einen Einstieg ins Berufsleben. Als erste Schule der Stadt will die Pfingstberg-Werkrealschule guten Absolventen künftig einen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen