„Neue Normalität“ - OB Kurz schwört Mannheimer ein

Von 
Stefan Proetel
Lesedauer: 
„Tragen Sie Behelfsmasken!“, forderte Oberbürgermeister Peter Kurz in seiner Videobotschaft an die Menschen in Mannheim. © Stadt Mannheim/Screenshot

Mannheims Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) hat die Mannheimer am Montagabend in einer Videobotschaft aufgefordert, sich weiter an die bestehenden Regeln zu halten und in Bussen und Bahnen, sowie beim Einkaufen Alltags- oder Behelfsmasken zu tragen. In dem rund viereinhalb Minuten langen Film nannte er die seit Montag in fast ganz Deutschland geltende Maskenpflicht einen „vergleichsweise kleinen Preis dafür, das öffentliche Leben wieder beginnen zu können“. Die Videobotschaft ist auf der Youtube-Seite der Stadt zu sehen.

AdUnit urban-intext1

„Die jetzige Phase wird uns lange begleiten“, sagte der Oberbürgermeister über die allmähliche Rückkehr in die Normalität - bis ein Impfstoff oder eine gute verträgliche Behandlung möglich sei. Es gehe nun darum, eine neue Normalität zu entwickeln. „Es ist nicht das Leben, das wir vor Corona kannten - es ist ein Leben mit dem Virus.“ Dies werde nur gelingen, wenn sich die ganz große Mehrheit an die neuen Regeln halte. „Ich bin zuversichtlich, dass das gelingt“, sagte Kurz.

Video: Stadt Mannheim

Kurz äußerte Verständnis für diejenigen, denen die Öffnung nicht schnell genug geht. Es sei aber auch entscheidend, dass die jetzigen Schritte nicht zurückgenommen werden müssten. Entscheidend sei, eine „gute Balance“ zu finden, zwischen einem Geringhalten der Infektionsgeschwindigkeit und dem Begrenzen einer Schädigung von Wirtschaft und Zusammenleben.

AdUnit urban-intext2

Einen Dank richtete er an die Mannheimer. „Ihrer Mithilfe ist es zu verdanken, dass unsere bisherigen Maßnahmen erfolgreich waren. Lassen Sie uns diesen Weg fortsetzen!“, appellierte Kurz. „Halten Sie sich an die Regeln, tragen Sie Behelfsmasken, bleiben Sie zu Hause!“

Mehr zum Thema

Aktion "die schönste Maske" Doppelte Wirkung

Veröffentlicht
Von
Stefan Proetel
Mehr erfahren

Einzelhandel und Nahverkehr Die meisten Mannheimer halten sich an die Maskenpflicht

Veröffentlicht
Von
Christian Schall
Mehr erfahren

Wettbewerb Gesucht: Mannheims schönste Maske

Veröffentlicht
Von
Lea Seethaler
Mehr erfahren

Karte und Grafiken Coronavirus: Fallzahlen aus Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg und Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Chefredaktion Ressortleiter Lokales/Regionales und Mitglied der Chefredaktion

Thema : Coronavirus

  • Pandemie Gärtnereien, Gartenmärkte und Blumenläden dürfen ab 1. März öffnen

    Baden-Württemberg will ab nächsten Monat einige Geschäfte wieder öffnen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann kann sich auch vorstellen, dass sich wieder zwei Haushalte privat treffen dürfen.

    Mehr erfahren
  • Baden-Württemberg Erzieher und Lehrerinnen können sich ab sofort impfen lassen

    Es sollte für Kita-Beschäftigte und Lehrer eine frohe Botschaft sein: Baden-Württemberg macht für sie eine Impfung gegen das Coronavirus ab sofort möglich - früher als gedacht. Doch dann ruckelt es am Anfang - mal wieder.

    Mehr erfahren
  • Corona-Maßnahmen im Überblick Die neuen Bund-Länder-Beschlüsse vom 10. Februar

    Bund und Länder sehen in deutlich gesunkenen Ansteckungsraten viel erreicht im Kampf gegen Corona - aber noch keinen Anlass für Entwarnung. Denn neue Mutanten breiten sich aus. Die neuen Beschlüsse im Detail.

    Mehr erfahren