Zeughaus - Matinée zum Internationalen Frauentag Museum lenkt Blick auf Aktivistinnen

Von 
bhr
Lesedauer: 

Starke Frauen stehen im Mittelpunkt einer Matinée am Sonntag, 8. März, 11.15 Uhr, im Florian-Waldeck-Saal des Museums Zeughaus (C 5). Sechs Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler präsentieren anlässlich des Internationalen Frauentags eine indigene Aktivistin aus Australien, eine Prinzessin von Oman und Sansibar, eine Frau aus dem Alten Ägypten, eine spanische Heilige und Mystikerin, eine deutsche Opernsängerin sowie eine badische Revolutionärin und Frauenrechtlerin. Ein Gesprächsaustausch folgt. Der Eintritt ist frei, Weiteres unter www.rem-mannheim.de

Auch Frauenrechtlerin Amalie Struve (1824-1862) wird vorgestellt. © rem