Neckarstadt Mit Wechseltrick 200 Euro gestohlen

Von 
scho/pol
Lesedauer: 

Mit dem sogenannten Geldwechseltrick hat ein Unbekannter einem hilfsbereiten 74-jährigen Mann in der Lenau-/Kobellstraße 200 Euro aus dem Geldbeutel gestohlen. Der Trickbetrüger hatte den Mann am Dienstag um 15.50 Uhr gebeten, eine Zwei-Euro-Münze zu wechseln. Als der 74-Jährige in der Börse nach Münzen suchte, schnappte sich der Täter unbemerkt die Scheine. Das Opfer bemerkte den Verlust erst wenige Minuten später, der Täter war schon Richtung Käfertaler Straße/Uhlandstraße weggelaufen. Der Dieb ist 1,85 Meter groß und korpulent, er hat kurze, schwarze Locken. Zur Tatzeit trug er einen schwarzen Jogginganzug und einen hellbraunen Daunenmantel. Hinweise an Tel. 0621/33 01-0. scho/pol