AdUnit Billboard
Mannheim

Mit über einem Promille auf E-Scooter unterwegs

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 

Mannheim. Einen betrunkenen E-Scooter-Fahrer hat die Polizei in der Nacht zum Freitag im Mannheimer Jungbusch gestoppt. Nach Angaben der Beamten ergab ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bei dem 17-Jährigen einen Wert von mehr als ein Promille. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Nach Abschluss aller strafprozessualer Maßnahmen durfte der junge Mann seinen Weg zu Fuß fortsetzen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1