Hauptbahnhof - Unbekannter stiehlt Jacke samt Smartphone Mit dem Zug geflohen

Von 
pol/bhr
Lesedauer: 

Ein Unbekannter hat einem 34-jährigen Mann dessen Jacke gestohlen – in der sich zudem noch ein Smartphone befand. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kam es zu dem Vorfall am Montag in einem Zug auf dem Mannheimer Hauptbahnhof. „Die erste Auswertung der Videoüberwachung ergab, dass ein bislang unbekannter Mann in den Zug auf Gleis 11 stieg und dort die Jacke des 34-Jährigen stahl“, heißt es in dem Polizeibericht. Der Täter habe den Waggon anschließend wieder verlassen, sei in einen abfahrbereiten Zug auf dem gegenüberliegenden Gleis gestiegen und in Richtung Karlsruhe davongefahren.

AdUnit urban-intext1

Nachdem der Geschädigte den Diebstahl bemerkt hatte, erstattete er Anzeige bei der Bundespolizei. Weitere Videoaufzeichnungen aus dem Zug und vom Bahnsteig werden jetzt ausgewertet. In diesem Zusammenhang empfehlen die Beamten, Gepäck und Wertsachen stets im Blick zu behalten. Taschendiebe nutzten Momente der Ablenkung oder Unachtsamkeit, um ihre Taten auszuführen. pol/bhr