AdUnit Billboard
Blaulicht

Mit 1,6 Promille auf E-Scooter unterwegs

Von 
pol/juko/mig
Lesedauer: 

Mannheim. Ein betrunkener E-Scooter-Fahrer ist am Sonntagmorgen in der Innenstadt unterwegs gewesen. Wie die Polizei mitteilte, war der junge Mann Beamten des Reviers Oststadt aufgefallen, weil er zusammen mit einer weiteren Person auf dem Elektro-Roller unterwegs war.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Sie stoppten das Tandem gegen 00.30 Uhr in Höhe der Quadrate N und M. Bei der folgenden Verkehrskontrolle stellte sie beim Fahrer einen deutlichen Alkoholgeruch fest, woraufhin sie einen Test durchführten. Das Ergebnis: 1,6 Promille. Den jungen Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. pol/juko/mig

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1