AdUnit Billboard
Blaulicht

Mehr als 23.000 Euro Sachschaden wegen Unaufmerksamkeit am Steuer

Von 
pol/tmu
Lesedauer: 

Mannheim. Ein 19-Jähriger hat am Mittwochnachmittag mit einem Unfall in der Mannheimer Herzogenriedstraße einen Sachschaden von mehr als 23.000 Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilte, kam der junge Fahrer gegen 15.30 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen geparkten BMW, der auf einen davor geparkten Audi geschoben wurde. Der 19-Jährige blieb unverletzt. Sein Fahrzeug und der BMW wurden abgeschleppt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
Polizei

Auto überschlägt sich auf der Varnholt-Allee: Fahrerflucht nach Unfall

Veröffentlicht
Von
dir/pol
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1