AdUnit Billboard
Pandemie

Maskenpflicht in Gebäuden der Stadt Mannheim entfällt ab 26. Mai

Von 
juko
Lesedauer: 

Mannheim. Die Maskenpflicht in Gebäuden der Stadt Mannheim entfällt ab dem 26. Mai. Wie die Stadt selbst mitteilt, tritt die Corona-Arbeitsschutzverordnung des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales am 25. Mai außer Kraft und die darin geregelten Basisschutzmaßnahmen für Beschäftigte sind nicht mehr verpflichtend. Es wird dennoch zum freiwilligen Tragen einer Maske in den städtischen Gebäuden zum Schutz der Beschäftigen und Bürgerinnen und Bürgern.

 

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1