Mannheimer Stadtparks öffnen ab Montag für alle Besucher

Von 
lia
Lesedauer: 
Luisenpark in Mannheim. © Michael Ruffler

Mannheim. Ab Montag, 18. Mai, sind die Mannheimer Stadtparks Luisenpark und Herzogenriedpark wieder für alle Besucher geöffnet. Das hat die Stadtpark Gesellschaft am Sonntagmittag bekannt gegeben. In den vergangenen zehn Tagen waren die Parks zunächst lediglich für Jahreskarteninhaber geöffnet. Laut Mitteilung gelten trotzdem eine pandemiebedingte Besucherobergrenze sowie die allgemein bekannten Hygiene- und Abstandsregeln weiter, einige Einrichtungen bleiben noch geschlossen. Die Parkbesuchszeit endet um 21 Uhr.

Corona-Lockerungen Stadtparks und Spielplätze in Mannheim wieder offen

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
12
Mehr erfahren
AdUnit urban-intext1

Vor dem Besuch im Park unbedingt im Internet informieren

Die Stadtpark Gesellschaft informiert laut eigenen Angaben über die Sozialen Medien auf den parkeigenen Seiten www.luisenpark.de und www.herzogenriedpark.de, falls aufgrund zu starken Besucheraufkommens eine Parkschließung bevorsteht: Rechtzeitig vor Erreichen der Besucherobergrenze erscheint auf der gesamten Homepage ein roter, unübersehbarer Warnhinweis. Sollte kein Warnhinweis zu sehen sein, ist "alles im Grünen Bereich!" Für den Luisenpark wurde die maximale Besucherzahl von 4.500 Besuchern, für den Herzogenriedpark eine Obergrenze von 2.500 Besuchern, die gleichzeitig den Park betreten dürfen, festgelegt. Sollte die jeweilige Anzahl erreicht sein, wird der Park vorübergehend für weitere Besucher und Besucherinnen geschlossen.

Mehr zum Thema

Erweiterte Notbetreuung Schrittweise Kita-Öffnung startet in Mannheim erst ab 26. Mai - weiter nur begrenzt Plätze

Veröffentlicht
Von
Lea Seethaler und Lisa Wazulin
Mehr erfahren

Finanzen Gewaltiges Minus bei Steuereinnahmen / Nachtragshaushalt notwendig Millionenloch in Mannheims Stadtkasse

Veröffentlicht
Von
Timo Schmidhuber
Mehr erfahren

Freizeit Mannheimer Freibäder: Abstand im Becken und auf der Wiese?

Veröffentlicht
Von
Timo Schmidhuber
Mehr erfahren

Karte und Grafiken Coronavirus: Fallzahlen aus Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg und Rhein-Neckar

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Service Täglicher Themen-Newsletter "Coronavirus"

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Thema : Coronavirus

  • Pandemie Gärtnereien, Gartenmärkte und Blumenläden dürfen ab 1. März öffnen

    Baden-Württemberg will ab nächsten Monat einige Geschäfte wieder öffnen. Ministerpräsident Winfried Kretschmann kann sich auch vorstellen, dass sich wieder zwei Haushalte privat treffen dürfen.

    Mehr erfahren
  • Baden-Württemberg Erzieher und Lehrerinnen können sich ab sofort impfen lassen

    Es sollte für Kita-Beschäftigte und Lehrer eine frohe Botschaft sein: Baden-Württemberg macht für sie eine Impfung gegen das Coronavirus ab sofort möglich - früher als gedacht. Doch dann ruckelt es am Anfang - mal wieder.

    Mehr erfahren
  • Corona-Maßnahmen im Überblick Die neuen Bund-Länder-Beschlüsse vom 10. Februar

    Bund und Länder sehen in deutlich gesunkenen Ansteckungsraten viel erreicht im Kampf gegen Corona - aber noch keinen Anlass für Entwarnung. Denn neue Mutanten breiten sich aus. Die neuen Beschlüsse im Detail.

    Mehr erfahren