AdUnit Billboard
Blaulicht

Mann bricht in Büro und Firmenfahrzeug ein – Polizei sucht nach dem Flüchtigen

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 

Mannheim. Ein unbekannter Täter ist am Samstagmorgen in Mannheim in ein Büro und Firmenfahrzeug eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, schlug der Mann gegen 4.50 Uhr das Glasfenster des Büroraums am Huthorstweg mit einem Gegenstand ein und durchsuchte anschließend die Räumlichkeiten. Im Anschluss entwendete der Mann noch eine Tasche aus dem Führerhaus eines vor dem Gebäude abgestellten Transporters. Dabei wurde er von einem Zeugen beobachtet, angesprochen und zunächst festgehalten. Als der durch den Lärm alarmierte Besitzer der Tasche hinzukam, gab der Beschuldigte die Tasche zurück und flüchtete. Die Polizei kann derzeit zum Diebstahlschaden im Gebäude noch keine genauen Angaben machen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Täter wird von der Polizei wie folgt beschrieben: Der Mann soll 25 bis 30 Jahre alt und 1,75 bis 1,85 Meter groß sein. Er trug eine schwarze Regenjacke und weiße Adidas-Sneaker. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter der Rufnummer 0621 33010 zu melden.

 

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
Kriminalität

Diebstahl mit Folgen

Veröffentlicht
Von
her
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Blaulicht

Unbekannter bestiehlt schwerbehinderten Radfahrer in Mannheim - Zeugen gesucht

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren
Blaulicht

Passanten verfolgen Dieb von Mannheims Neckarwiese

Veröffentlicht
Von
pol/juko
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1