Jazz im Quadrat 2016 Little Vintage Orchestra

Lesedauer: 

Swing ist ihr Ding: Das Little Vintage Orchestra ist eine spektakuläre Mannheimer Band von jungen Musikern, die sich dem traditionellen Jazz verschrieben haben. Sie zelebrieren ihn voller Authentizität und Spielfreude. Der Trompeter und Arrangeur Johannes Stange - man kennt ihn von der grandiosen Mannheimer Oriental-Jazz-Gruppe Lebi Derya - hat das Ensemble zusammengestellt. Klassiker wie "Muskrat Ramble", "Ain't Misbehavin'" oder "Bei mir bist Du sheyn" spielt das Little Vintage Orchestra mit all der Eleganz, Leichtigkeit und Vitalität, die nun mal dazu gehört. Ein feiner Hauch von Nostalgie darf auch nicht fehlen, aber die jungen Musiker schaffen es gekonnt, dass diese Musik trotz ihrer Reminiszenzen an Louis Armstrong, Benny Goodman & Co. niemals auch nur einen Moment lang museal wirkt. Im Gegenteil: Ihr Swing-Jazz klingt so erfrischend, als sei er eben erst erfunden worden. Und man kann dazu auch tanzen!

Termin

Sonntag, 2. Oktober 2016, 14 bis 17 Uhr, auf den Kapuzinerplanken in Mannheim.

AdUnit urban-intext1

Besetzung: Johannes Stange (Trompete), Gary Fuhrmann (Klarinette/Tenorsax), Fabian Schöne (Klarinette/Altsax), Garrelt Sieben (Posaune), Zacharias Zschenderlein (Gitarre), Konrad Hinsken (Piano), Martin Simon (Kontrabass)