Konzert von Céline Dion in SAP Arena erneut verlegt

Von 
kpl
Lesedauer: 

Mannheim. Das ursprünglich für den 19. Juni 2020 geplante und wegen der Corona-Pandemie zwischenzeitlich auf den 4. Juni 2021 verlegte Konzert von Céline Dion in der Mannheimer SAP Arena ist erneut neu terminiert worden. Das teilten die Veranstalter am Freitag mit. Demnach ist der neue Ersatztermin nun der 12. Juni 2022. Um 19.30 Uhr soll die kanadische Sängerin im Rahmen ihrer „Courage World Tour“ auf der Bühne stehen. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

AdUnit urban-intext1

Der Veranstalter informiert weiter: „Alle für die ursprünglichen Konzertdaten im Jahr 2020 erworbenen Tickets behalten ihre Gültigkeit für die neuen Termine 2022. Ticketinhaber*innen, die ihre Konzertkarte vor dem 08. März 2020 gekauft haben und den neuen Konzerttermin nicht wahrnehmen können, haben entsprechend der Regelung der Bundesregierung die Möglichkeit, ihr Ticket in einen Gutschein umzuwandeln. Für Tickets, die nach dem 08. März 2020 gekauft wurden, gelten die üblichen Regelungen zu Umtausch und Erstattung.“

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Link Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Link Alle Meldungen im Newsticker Bergstraße

Mehr erfahren