AdUnit Billboard
Blaulicht

Jugendlicher unter Drogen und ohne Führerschein in Mannheim unterwegs

Von 
dom
Lesedauer: 

Mannheim. Ein Jugendlicher ist in Mannheim Sandhofen ohne Führerschein und unter Drogen Roller gefahren. Den Beamten fiel der 18-Jährige Kleinkraftradfahrer auf, als dieser in Fahrtrichtung Marienburger Straße unterwegs war, teilte die Polizei mit. Nach dem Versuch sich einer Kontrolle zu entziehen, stoppten die Polizisten den Roller im Bereich einer Kleingartenanlage. Im Verlauf der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass das angebrachte Versicherungskennzeichen nicht für diesen Roller ausgegeben war, der Jugendliche unter Drogeneinfluss stand und nicht über eine erforderliche Fahrerlaubnis verfügte. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
Abendupdate

Die Nachrichten des Tages für Mannheim und die Region

Veröffentlicht
Von
Julia Korb
Mehr erfahren

Mehr zum Thema

Auto

Elektrischer Rolls-Royce im Langstrecken-Test

Veröffentlicht
Von
Lars Wallerang
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1