AdUnit Billboard
Polizei - Einer von zwei Tätern konnte gefasst werden

In Mannheimer Schule eingebrochen - 21-Jähriger festgenommen

Von 
dir/pol
Lesedauer: 

Mannheim. Zwei Junge Männer sind am Neckarauer Waldweg in ein Schulgebäude eingebrochen. Laut Polizei warfen die beiden Täter am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr das Fenster zum Sekretariat ein und gelangten durch die eingeschlagene Öffnung ins Innere. Dort durchwühlten sie Behältnisse. Nach der akustischen Alarmauslösung flüchteten die beiden Männer wieder auf demselben Weg.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Videomaterial ausgewertet

Aufgrund der Videoaufzeichnungen, die sofort der Polizei vorgelegt wurden, und der Beschreibungen, konnten aufmerksame Polizeibeamte des Polizeireviers Neckarau bei ihrer Streifenfahrt nur eineinhalb Stunden später einen polizeibekannten 21-jährigen Mann im Promenadenweg mit Wohnsitz in Mannheim festnehmen und eindeutig der Tat überführen.

Mit den gesicherten Videoaufzeichnungen und den polizeilichen Ermittlungsansätzen ist es laut Mitteilung nun nur noch eine Frage der Zeit, bis auch der zweite Mann dingfest gemacht werden kann. Der festgenommene 21-Jährige wurde zur Feststellung der Personalien zunächst zur Polizeiwache nach Neckarau gebracht. Dort räumte die Tat ein. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde er wieder nach Hause entlassen. Auf ihn wartet nun ein Verfahren. 

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
Blaulicht

Fenster eingeschlagen und in Mannheimer Schule eingebrochen

Veröffentlicht
Von
pol/juko
Mehr erfahren
Kriminalität

Zwei Radfahrer ringen nach Bluttat in Ellerstadt und Mannheim weiter um ihr Leben

Veröffentlicht
Von
Agnes Polewka
Mehr erfahren
Blaulicht

Raubüberfall auf 21-Jährigen in Worms - Zeugen gesucht

Veröffentlicht
Von
pol/juko
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1