Frauengruppe - Mitnahme-Angebot auch im Frühjahr Hexen packen Genuss-Tüten

Von 
ube
Lesedauer: 

Liebevoll zubereitet, dekorativ verpackt und für einen guten Zweck: So gestalten die Neckarauer Hexen in Corona-Zeiten ihre kleinen kulinarischen Geschenkpäckchen. Die Frauengruppe der Pfarrgemeinde St. Jakobus ist seit mehr als 30 Jahren bekannt durch die Frauenfasnacht. Im stets ausverkauften Jakobus-Saal feierten bei ihnen rund 300 Frauen am schmutzigen Donnerstag. Wegen der Pandemie ist es in dieser Kampagne aber weder was mit dem großen Festauftritt noch mit dem Adventsmarkt 2020 geworden. So hatte sich Organisatorin Isabella Nohe mit ihrem Team ein Mitnahme-Angebot für jedermann überlegt.

AdUnit urban-intext1

Die Hexen backten, kochten und rührten: Gebäck, Marmeladen und Gelees, Liköre, Fruchtkonfekt, Chutneys und Käsegebäck entstanden in der heimischen Küche – durch gute Kontakte zu einem Imker und Schnapsbrenner im Renchtal auch Schwarzwälder Obstschnaps, Wald- und Blütenhonig. Die Leckereien erfreuten sich so großer Beliebtheit, dass die Frauen nachproduzieren mussten – deswegen wird es nun auch im Frühjahr die Genuss-Tüten geben. Entweder bereits fertig gepackt oder nach Wunsch individuell zusammengestellt lassen sich die Geschenk-Ideen erwerben, erklärt die Frauengruppe.

Erlös wird gespendet

Da die kreativen Hexen immer den guten Zweck im Blick haben, spenden sie den Erlös der Adventsaktion, ergänzt mit dem Gewinn der Fastnachtskampagne, für Frauen- und Kinderprojekte. Profitieren werden in diesem Jahr wieder das Mannheimer Frauenhaus, die Wunschbox der Aktion für krebskranke Kinder und das Projekt Kinder am Rande der Stadt. Die drei Neckarauer Diakoniehäuser Johannes-Calvin-Haus, Katharina-Zell-Haus und Margarete-Blarer-Haus haben wie jedes Jahr bereits eine Spende zu Weihnachten erhalten.

Wer sich übrigens ein bisschen Fasnacht nach Hause holen möchte, kann sich im Internet die aktuelle Büttenrede von Isabella Nohe als Amphitrite anschauen. Amphitrite ist eine Figur aus der griechischen Mythologie und Gattin des Meeresgotts Poseidon. Die Mannheimer Amphitrite, dreieinhalb Meter groß aus Kupferblech, hat von der Spitze des Wasserturms einen guten Blick auf die Stadt. ube

AdUnit urban-intext2

Info: Büttenrede und Bestellungen: www.neckarauer-hexen.de