Corona - Bei manchem Studio sind die ersten März-Wochen schon fast ausgebucht / Im ersten Lockdown Haare „sehr auffällig“ länger Friseur-Termine heiß begehrt

Von 
Steffen Mack
Lesedauer: 
Kerstin Bäumer in ihrem Feudenheimer Friseurladen. Einstweilen vergibt sie Termine nur an Stammkunden. © Steffen Mack/Salvatore Jaci

Sie macht die Haare schön. Ab 1. März darf das Kerstin Bäumer endlich wieder. „Die Termine in den ersten beiden Wochen sind großteils schon ausgebucht“, sagt die Feudenheimer Friseurin und zeigt ihren gut gefüllten Kalender: „Alles Stammkunden.“ Wer noch nie bei ihr gewesen sei, müsse sich mit einem späteren Zeitpunkt begnügen. Um die nötigen Mindestabstände einzuhalten und nach jedem

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen